Home / Sexpuppe Test Rezension 2019 / Silikonpuppen Test Rezension 2019

Silikonpuppen Test Rezension 2019

Der Kauf von Silikonpuppen ist eine der intelligentesten Investitionen, die du jemals tätigen wirst. Ein nach deinen Vorlieben gestalteter künstlicher Partner wird auf Jahre hinaus sexuelle Befriedigung bringen. Es spielt dabei keine Rolle, ob du zur Zeit alleinstehend bist und eine Kameradschaft suchen oder ob ihr ein Paar seid, das sein Sexualleben aufpeppen möchte. Der Silikontyp ist die beste Lösung für jede moderne Sexpuppe.

Silikonpuppen
Silikonpuppen für authehtischstes Gefühl pur

Das solltest du beim Kauf einer Silikonpuppe beachten

Bevor du dich für ein Modell entscheidest, solltest du jedoch unbedingt wissen, was du kaufst. Eine Silikonpuppe ist kein Produkt, das aus einer Laune heraus zurückgegeben werden kann, insbesondere wenn es einmal verwendet wurde. Mit diesem Ratgeber stellst du sicher, dass du mehr für dein Geld bekommst.

Material bei Silikonpuppen

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Materialien, die verwendet werden, um Liebespuppen herzustellen. Eins ist Silikon und das andere ist TPE oder thermoplastische Elastomere. Beide Materialien haben Vor- und Nachteile. Silikon ist haltbarer als TPE, aber TPE zeichnet sich durch seine Qualität und den Realismus aus, den es der Puppe verleiht. TPE ist flexibel, weich und quetschbar und es sieht ziemlich realistisch aus.

Liebespuppen aus Silikon können über einen längeren Zeitraum erwärmt werden, sodass Heizsysteme integriert werden können. Silikon ist ein porenfreies Material, das sich leichter reinigen lässt und eine bessere Wasserbeständigkeit aufweist.

Die Größe und Höhe der Liebespuppe

Vor dem Kauf einer Liebespuppe solltest du dir die folgende Frage stellen:

  • Hast du genug Platz für eine lebensgroße Puppe oder möchtest du unter Umständen nur eine Mini-Sexpuppe oder vielleicht sogar nur einen Oberkörper?
  • Wo soll die Gummipuppe platziert werden? Möglicherweise muss Platz zum Aufbewahren und Reinigen vorhanden sein.

Triff eine entsprechende Entscheidung und wähle dementsprechend die Größe, die für dich ausreicht.

In der Regel variiert die Größe der auf dem Markt erhältlichen Liebespuppen zwischen 82 cm bei Oberkörpern und 175 cm Puppen in Lebensgröße. Außerdem bestehen diese Puppen aus einem menschenähnlichen Stahlskelett, damit sie naturgetreu bewegt werden können, was sie möglicherweise etwas schwerer macht. Aus diesen Gründen solltest du deine Gummipuppe mit Bedacht und entsprechend der Größe und dem Gewicht auswählen, mit dem du umgehen kannst.

Form und Figur deiner Silikon Sexpuppe

Da Puppen unterschiedliche Körperformen und Figuren haben, solltest du bei der Suche nach einem synthetischen Sexpartner Folgendes beachten:

  • Welche Art von Brust wünschst du dir für deine Puppe oder was ist dein Traumkörper, den die Puppe haben sollte?
  • Was sollte die ideale Taille des Körpers sein? Wie groß sollte ihr Hintern am besten sein? Kunden die eher auf fülligere Hinterteile stehen, werden sich eher für eine Puppe mit großer Hüftgröße entscheiden.
  • Wie sollte deine Puppe aussehen? Sollte sie eine eher Latina, eine Blondine oder eine farbige Frau darstellen?
  • Sollten ihre Gesichtszüge eher weich sein oder sollte sie ein reifes Gesicht haben?

High End und maßgeschneiderte Silikonpuppen

Silikon Sexpuppe kaufenDie Technologie, die in der modernen Sexpuppenindustrie verwendet wird, ist heute weiter entwickelt als je zuvor und es gibt viele Materialien und Typen, unter denen vom Kunden ausgewählt werden kann. Die Silikonoptionen stehen dabei unangefochten an erster Stelle. Liebespuppen aus Silikon sind die besten, die man für Geld kaufen kann, besonders wenn man sich das obere Ende der Skala ansieht.

Am oberen Ende der Preisskala bieten Puppen aus Silikon einen unglaublichen Sinn für Realismus. Von speziell gefertigten Händen und Füßen über Glasaugen bis hin zu authentischen Perücken sind diese Liebespartner aus Silikon das, was einer echten Frau am nächsten kommt.

Die High-End-Produkte bieten nicht nur Kameradschaft, sondern befriedigen auch alle sexuellen Wünsche mit sanften Vaginas. Es ist vom Gefühl her für viele Kunden fast unmöglich, beim Verkehr den Unterschied zwischen einer hochwertigen Silikonpuppe und einer echten Frau zu erkennen.

Die besten Silikonpuppen kosten normalerweise zwischen 2.000 und 4.000 Euro. Sie sind in einer Vielzahl von Größen, Hauttönen und Fetischen erhältlich. Die Top-Modelle sind in der Regel auch beheizbar und bieten die besten erdenklichen sexuellen Erfahrungen.

Alternativ kann eine speziell angefertigte Silikonpuppe entworfen und hergestellt werden, um sicherzustellen, dass alle Vorlieben des Kunden Verwirklichung finden. Mit vaginalen, oralen und analen Hohlräumen werden auch die wildesten Fantasien erfüllt.

In diesem Video hast du einen kurzen Einblick, wie maßgeschneidert teurere Modelle von Hand angefertigt werden:

Mittlere Preisklasse

Obwohl die Sexpuppen der mittleren Preisklasse etwas billiger sind, bieten sie dem Benutzer dennoch ein beeindruckendes Erlebnis. Die kostengünstigeren und dennoch erstklassigen Optionen können immer noch für eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen gestaltet werden.

Von verschiedenen Dimensionen bis hin zu unterschiedlichen Hauttönen und Haaren haben die Sexpuppen im mittleren Preissegment immer noch Persönlichkeiten. Während die Haut, Hände und Füße wohl etwas weniger naturgetreu sind, ist dies immer noch eine authentische Nachbildung einer echten Frau. Auch in dieser Preisklasse wirkt die fleischähnliche Vagina mit Sicherheit stundenlang sexuell stimulierend.

Sexpuppen der mittleren Preisklasse kosten normalerweise zwischen 1.500 und 2.500 Euro. Vor allem die Haut kann sich bei einer Silikonpuppe der mittleren Preisklasse ein wenig weniger authentisch anfühlen als bei den hochwertigeren Konkurrenzmodellen, während die Qualität der verwendeten Perücken ebenfalls leicht beeinträchtigt sein kann. Insgesamt die Silikonpuppen der mittleren Preisklasse jedoch besonders für Einsteiger eine der beliebtesten Optionen auf dem Markt.

Silikonpuppen im Budgetbereich

Die in der Liebespuppenindustrie verwendete Technologie hat sich im Laufe der Jahre, insbesondere im letzten Jahrzehnt, massiv weiterentwickelt. Dadurch sind die Preise in allen Bereichen deutlich gesunken. Heutzutage können die billigsten Optionen für weniger als 1.000 Euro angeboten werden, wobei die meisten Budgetoptionen für Silikonpuppen unter 1.500 Euro liegen.

Es gibt hier jedoch einige bemerkenswerte Unterschiede zu teureren Puppen, wobei der erste die Größe ist. Für einige beeinträchtigt die oft geringere Körpergröße einer Liebespuppe im unteren Preissegment die realistische Erfahrung des Geschlechtsverkehrs oft signifikant. Immerhin beugen sich die Körper der Liebespuppen im Budgetbereich immer noch sehr naturgetreu und lassen sich flexibel bewegen. In einigen Fällen ist es möglich, Budgetlösungen zu finden, die eher der Größe einer echten Frau entsprechen.

Andere kleine Unterschiede sind billigere Perücken und ein weniger realistisches Hautgefühl. Während die Haut der Realität noch ziemlich nahe kommt, ist der leichte Qualitätsverlust in manchen Situationen jedoch deutlich spürbar. Dies sind jedoch in der Regel die nicht-sexuellen Situationen. Die drei nutzbaren Öffnungen bieten auch bei Budgetpuppen alle ein realistisches Gefühl und ein immenses Vergnügen.

Welche Silikonpuppe ist nun die Richtige?

Wahl der SilikonpuppenIn erster Linie ist anzumerken, dass es niemanden gibt, der auf diese sehr persönliche Frage eine richtige oder falsche Antwort geben kann. Letztendlich kommt es auf den persönlichen Geschmack und die Vorlieben an, die den Kunden am Ende zu einer bestimmten Silikon Sexpuppe tendieren lassen. Wenn der Stauraum begrenzt ist, ist eine Liebespuppe mit kleinem Budget die beste Option. Andererseits sind die Premium-Optionen für jemanden, der eine umfassende Beziehung zu seiner Silikonpuppe haben möchte, die Nummer eins.

Für eine realistische Silikonpuppe solltest du bereit sein, ein wenig Geld auszugeben. Die auf dem Markt erhältlichen Puppen der mittleren Preisklasse sind für viele Kunden die beliebteste Option, während sich einige für den ultimativen Luxus und die Persönlichkeit eines hochwertigen maßgeschneiderten Modells entscheiden. In jedem Fall bietet ein Liebespartner aus Silikon mit Sicherheit Jahre des Spaßes und der Befriedigung und zwar nicht nur auf sexueller, sondern auch auf emotionaler Ebene.

Die wichtigsten Fragen zum Umgang mit deiner Silikon Sexpuppe:

Wie pflegt man eine Silikonpuppe richtig?

Bewahre die Puppe an einem trockenen Ort auf und vermeide übermäßige Hitze und Feuchtigkeit.
Um ein Abfärben der Kleidung auf der Haut zu vermeiden, sollte man beim Liebesspiel mit der lebensechten Silikonpuppe nicht auf die Kleidung drücken. Die Silikonpuppe sollte ausgezogen werden, wenn sie nicht benutzt wird. Arme und Beine sollten bei Nichtgebrauch gerade und parallel zum Körper sein, um die Achsel oder andere Hautpartien nicht zu strapazieren.

Wie sollte die Puppe gereinigt werden?

Liebespuppen reinigt man einfach mit warmem Wasser und Seife.

Kann man seine Liebespuppe schminken?

Einige Puppen werden mit einem Permanent Make-up geliefert, Benutzer können jedoch eigenes Make-up hinzufügen.

Welches Gleitmittel funktioniert am besten bei Silikonpuppen?

Man kann Vaseline oder ein Gleitmittel auf Wasserbasis verwenden.

Darf man Parfum auf eine Silikonpuppe sprühen?

Einige Parfums können Alkohol enthalten, der die Haut der Silikon Sexpuppe schädigen kann. Es ist empfohlen, Parfums, die Alkohol enthalten, zu meiden.