Kleine Sexpuppen 2022 ▷ Empfehlung für kleine Sexdoll Modelle

Letztes Update: 10. August 2022

Kleine Sexpuppen, auch Minisexpuppen genannt, sorgen nicht nur bei Männer für einen gesteigerten Lustgewinn, sondern auch bei Paaren. Die kleinen Puppen sehen sehr lebensecht aus und können nach Wunsch bekleidet werden. Kleine Sexpuppen erfreuen sich größter Beliebtheit, allerdings sprechen die Eigentümer nur selten darüber. Sie werden zwar hochgeschätzt, aber zumeist gut versteckt.

Kleine Sexpuppen

Unsere Empfehlungen 2022 für kleine Sexpuppen

Minisexpuppe Marielove Doll LeoMinisexpuppe Marielove Doll Yolaine
Minisexpuppe Marielove Doll LeoMinisexpuppe Marielove Doll Yolaine
Größe: 108 cmGröße: 108 cm
Preis: 803,69 €Preis: 803,69 €
direkt zu Marielove-Dollsdirekt zu Marielove-Dolls

Minisexpuppe AIBEI Miki-NuruMinisexpuppe Irontech Doll Alisa
Minisexpuppe AIBEI Miki-NuruMinisexpuppe Irontech Doll Alisa
Größe: 108 cmGröße: 108 cm
Preis: 1.499,99 €Preis: 2.529,69 €
direkt zu Marielove-Dollsdirekt zu Marielove-Dolls

Was ist eine kleine Sexdoll?

Bei einer kleinen Sexpuppe handelt es sich um ein ganz spezielles Sex-Toy. Das Sexspielzeug ist die lebensechte Nachahmung einer Frau in etwas kleinerer Form. Es handelt sich nicht um eine “aufblasbare Gummipuppe”, sondern um eine Puppe, die sich fast lebensecht weich anfühlt, in keinster Weise kühl oder kalt. Sexpuppen verfügen über ein Skelett aus Metall, das mit TPE-Material ummantelt ist. Das Material verschafft lebensechte Sex-Erlebnis. Käufer von kleinen Sexpuppen können sich diese nach eigenen Wünschen zusammenstellen. Folgende Auswahlmöglichkeiten werden von den verschiedensten Herstellern, zur Verfügung gestellt:

  • Haarfarbe
  • Frisur (Haarlänge und Style)
  • Hautfarbe
  • Brustgröße
  • Augenfarbe
  • mit Schamhaar (voll), teilrasiert oder rasiert (ohne)
  • Farbe und Form der Nägel
  • Füße
  • Beschaffenheit der Vagina
  • Größe
  • Kleidung

Je nach Hersteller können die Auswahlkriterien variieren.

Warum sind kleine Sexpuppen so beliebt?

Kleine Sexpuppen überzeugen bereits auf den ersten Blick mit ihrem realistischen Aussehen. Sie lassen sich nach Belieben ankleiden. Nicht nur mit Dessous, sondern auch mit realen Kleidungsstücken in der passenden Größe. Welcher Mann hat im wahren Leben die Möglichkeit, sich das Aussehen seiner “Geliebten” im Details aussuchen zu können? Bei Sexpuppen ist das möglich und macht einen Teil des Reizes aus. Kleine Sexpuppen sind besonders beliebt, weil sie günstiger angeboten werden als große Sexpuppen und nicht so viel Platz in Anspruch nehmen. Je nach Hersteller bieten kleine Sexpuppen die Möglichkeit für:

  • oralen Sex
  • vaginalen Sex
  • analen Sex
  • Sex zwischen den Brüsten

Fußfetischisten kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Aufgrund der geringen Größe können die kleinen Liebhaberinnen schnell im Kleiderschrank versteckt werden, wenn unangemeldet Besuch an der Haustür klingelt. Die Nutzung von einer kleinen Sexpuppe ist einfach und simpel. Kleine Sexdolls kosten wesentlich weniger als große Sexpuppen. Kleine Liebespuppen werden daher häufig zum “ausprobieren” gekauft. Bevor einige Männer viel Geld in eine große Sexpuppe investieren, leisten sie sich erst einmal eine kleine Sexpuppe, um sich davon selber überzeugen zu können, wie lebensecht der Sex mit einer Sexpuppe ausfallen kann.

Jeder Fetisch kann durch kleine Sexdolls bedient werden

Die Hersteller von Sexpuppen wissen genau, was Männer und Frauen erregt. Entsprechend der bekannten erotischen Vorlieben von Männern und Frauen wurden die einzelnen Partien der kompakten Sexpuppen so gestaltet, dass sie individuell von den Käufern ausgewählt werden können. Der Fußfetisch kommt dabei nicht zu kurz. Ebenso bevorzugen einige Männer flache Busen und schlanke Frauen, bei anderen Männern können die Kurven der “heimlichen Geliebten” ruhig etwas üppiger ausfallen. Besonders beliebt sind Sexpuppen, die eine Größe von 100 cm haben. Sie lassen sich nicht nur leicht verstauen, sondern bei Bedarf auch mit auf Reisen nehmen. Die kleinsten Puppen beginnen mit einer Höhe von 65 cm. Nicht selten schaffen sich Männer oder Paare nacheinander mehrere Sexpuppen an, die unterschiedlich aussehen. Somit wird die erotische Verführung niemals langweilig.

Worauf muss beim Kauf einer kleinen Liebespuppe geachtet werden?

Je größer die Sexpuppe ist, desto mehr wiegt sie. Kleine Dolls haben ein Gewicht von 15 bis 40 Kilogramm. Sie lassen sich daher nicht nur einfacher tragen und transportieren als die großen Schwestern, auch die Reinigung fällt wesentlich leichter. Dadurch, dass weniger Material für die Herstellung kleiner Sexpuppen verwendet wird, sind diese nicht nur leichter, sondern auch günstige in der Anschaffung. Die Möglichkeiten der sexuellen Befriedigung sind relativ gleich. Aufgrund der geringeren Größe kann es aber sein, dass eine Puppe nur zwei Öffnungen aufweist und eine andere drei.

Unterschiede kann es auch im Vaginalbereich geben. Es wird zwischen Sexpuppen mit eingebauter Vagina und austauschbarer Vagina unterschieden. Bei den Sexpuppen mit austauschbarer Vagina können die Vaginalkanäle gewechselt werden. Vaginalkanäle werden mit unterschiedlichen Innenstrukturen angeboten und können, wenn sie hin und wieder ausgetauscht werden, neue sexuelle Reize bieten.

Sexpuppen, die aus dem Material TPE gefertigt sind, fassen sich nicht nur lebensecht an, sie sind auch besonders hochwertig und natürlich. Da eine Sexpuppe bei der Verwendung mit menschlichen Körperflüssigkeiten in Berührung kommt, sollte sie aus einem ungiftigen Material gefertigt sein. Bei medizinischem TPE ist das der Fall. Vor einer Kaufentscheidung ist es daher von entscheidender Wichtigkeit, nachzuschauen, aus welchem Material die Puppe der Wahl gefertigt ist. Vor dem Kauf einer Mini Sexpuppe sollten die Herstellerhinweise genau durchgelesen werden.

Damit Sexpuppen immer sauber und hygienisch sind und die Lebenserwartung gesteigert werden kann, ist eine regelmäßige Reinigung nach der Nutzung notwendig. Die Hersteller geben in der Regel genau an, wie die Reinigung der Mini Sexdoll verlaufen soll. Je einfacher diese ist, desto besser. Ebenso wichtig sind Hinweise darauf, ob und welche Arten von Gleitgel verwendet werden kann. In der Regel sind wasserbasierte Gleitgele Massageölen vorzuziehen, weil es ansonsten zu einem Materialschaden kommen kann.

Ein Blick auf die Zusatzangebote der Hersteller kann ebenfalls wichtig sein. Einige Hersteller bieten z. B. einen Heizstab als “Extra”, der die Vagina der Sexpuppe vor der Nutzung aufwärmt. Dieser Heizstab kann aber auch nach der Reinigung der Sexpuppe dafür sorgen, dass der gereinigte Vaginalkanal möglichst schnell und verlässlich trocknet. Ansonsten sollte das Gesamtpaket aus Größe, Gewicht, Preis und Aussehen überzeugen, damit die Lust an der Lust nicht, zu kurz kommt.

Interessantes

Casual Dating

Sex ohne Liebe ▷ Casual Dating wird immer beliebter

Letztes Update: 22. September 2022 Wer regelmäßig Sex haben möchte, findet zahlreiche Möglichkeiten. Die meisten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.