Home / Ratgeber / Angesagte SM-Dessous

Angesagte SM-Dessous

Gerade im SM-Bereich gibt es einige besonders ausgefallene Modeerscheinungen. Wo es früher für die Szene nur klassische Lack- und Lederkleidung gab, ist die Bandbreite heute weitaus umfangreicher. Angefangen beim soften “50-Shades-of-Grey-Stil” bis hin zum harten mit Ketten und Netzen versehenen Look ist alles vertreten.

SM Dessous
Gelungene SM-Dessous sind markant und direkt und zugleich verführerisch mit Lust auf mehr.

Wo findet man die beste SM-Reizwäsche?

Es gibt spezielle SM-Stores im Netz, aber durchaus kann in einem Portal für erotische Dessous und Reizwäsche gestöbert werden. Auch hier kann man immer wieder besondere Schmankerl finden, die BSDM-tauglich sind.

Sehr übersichtlich kann je nach Shop-Aufbau sehr präzise nach einem passenden Dessous gesucht werden. Aus dieser Vielfalt an unterschiedlichen Dessous-Stilen kann gewählt werden:

  • Body
  • Bodystocking
  • Catsuit
  • Dessous Set
  • Dessous Kleider
  • Slip/String/Panty
  • Strapscorsage (=Korsett mit Strapsen)
  • Strumpfmodelle
  • Vollbrust

Die Mischung machts bei SM Dessous

Verführerische Kleidung darf einerseits extrem anrüchig sein, wird aber noch besser, wenn sich bestimmte Körperteile noch dezent im Verborgenen halten.

Sehr angesagt sind Wet-Look-Kleider mit Tüll im Dekolletee-Bereich. Der transparente Teil des Tülls lässt erste Einblicke auf die Brust der Trägerin zu und steigert so das Lustempfinden beim Gegenüber.

Die Frage ist auch inwieweit die Kleidung bei eurem Vergnügen in Mitleidenschaft gezogen wird. Geht es härter zu, sind die festeren Stoffteile wohl sicher vorteilhaft.

Ein Lack-Corsett mit Nieten und Rückenschnürung stellt einen der beliebtesten gegenwärtigen Modeerscheinungen in der SM-Szene dar. Je nach dem macht sich auch ein passendes schwarzes Wet-Look-Halsband in Kombination dazu gut. Der Vorteil an solchen engeren Röcken oder Corsetts ist der, dass das aufreizende Kleidungsstück auch während des Sex getragen werden kann. PS: Auch für den Ritt auf einer Orgasmusmaschine bestens geeignet.

Geht es auf eine richtige BDSM-Fete, dann hilft dir dieses Video sicherlich weiter:

Was steckt hinter dem Wet-Look?

Als Erstes kommt einem wohl bei dem Namen ein glitschiges Lack-Dessous in den Kopf. Zumeist steckt dahinter ein Kunststoff-Material mit glänzender Polyurethan Beschichtung.

Nicht ohne Grund ist dieser nass wirkende Stoff für Männer schon immer sehr aufreizend. Ob in Pechschwarz oder in Feuerrot gehalten legt sich beim Mann bzw. auch der Frau ein Schalter im Kopf um. Das schimmernde feuchtwirkende Design hat etwas so dermaßen Verruchtes an sich.

Die Spiegelung des Lichts auf dem Wet-Look-Dessous wirken für das menschliche Auge absolut ungewöhnlich und schwierig zu greifen. Daher senden die Nervenzellen des Auges die Message “schmutzig” oder “versaut” an unser Hirn, wie es kein anderes Material vermag. So wirkt also die Polyurethan Beschichtung immer eine deutliche Note auffälliger als neutralere, geringer Licht reflektierendere Stoffe. Oder käme dir je das Adjektiv “langweilig” beim Anblick der Dame rechts mit der Corsage aus Lack in den Sinn?

Das kleine Schwarze lockt

Einen gewöhnlichen Slip findet man im BDSM-Dessous wohl eher kaum, da die Bekleidung für die anstehende Handlung für gewöhnlich einen mehr oder weniger großen Bogen um simplen Blümchensex macht.

Ein dünnerer Slip, der Richtung Tanga kann praktischerweise auch einfach zur Seite geschoben werden. Immer beliebter sind auch die Strings mit offenem Schritt. Da bleibt dann einerseits der Charme der halb verborgenen Scham und andererseits ist das wohl mit stimulierendes Körperteil für die Augen des Betrachters schon halb oder ganz offenbart. So unterstützt das Kleidungsstück die Frau Ihren Körper noch verführerischer erscheinen zu lassen, weil von Kleidung verborgenes die Begierde steigert, aber zugleich der Gipfel der Lust schon etwas offenbart wird.

Eine kleine Showeinlage stellt auch das Aufreißen von Slips dar. Der Nachteil daran ist natürlich, dass das Höschen dann hinüber ist und ein neues gekauft werden muss, will man das Spiel wiederholen.

 

Interessantes

Erotik Gutscheine – Spannende Angebote im Internet

Die Erotikbranche bietet im Internet zahlreiche Möglichkeiten. Egal, ob sich Pornostars präsentieren wollen oder Amateurgirls ...